Veranstaltung: “Enkeltauglich Leben” – für jung und alt


Im Rahmen der ökumenischen Erwachsenenbildung leitet Frau Inge Bücheler ab 07. November einen Kurs “Enkeltauglich Leben” im Ernst-Lange-Haus.

Das Spiel “Enkeltauglich Leben” richtet sich an alle Menschen – jung und alt -, die wollen, dass nachfolgende Generationen ein gutes Leben führen können. 

Weitere Informationen:

Handzettel 4 Enkeltauglich FR 2019