Rote Karte gegen Einbrecher


Mit der Winterzeit hat leider auch die „Einbruchszeit“ begonnen. Die Polizei warnt deshalb in der Zeit, in der es früher dunkel wird, vor Einbrechern und anderen Betrügern. Zeigen Sie “Einbrechern die rote Karte”, so das Motto unter dem die Polizei, die Hausbesitzer auch individuell berät, um Afmerksamkeit in der Bevölkerung bittet. Gerne veröffentlichen wir deshalb den folgenden Aufruf der Polizei:

Sehr geehrte Damen und Herren, wir bitten Sie höflich, unsere Rote Karte gegen Einbrecher auf Ihre Homepage zu setzen und in Ihrem Gemeindeblatt abzudrucken. Wir wollen damit die Bevölkerung für dieses wichtige Thema sensibilisieren und gleichzeitig auffordern, beim geringsten Verdacht über Notruf 110 die Polizei zu verständigen.

Besten Dank für das gute Miteinander. Die Präventionsexperten des Polizeipräsidiums Freiburg kommen zu einem kostenlosen Präventionsvortrag gerne auch in Ihre Gemeinde. Unsere Einbruchsberater erreichen die Bürgerinnen und Bürger unter 0761 29608-25 (AB). Auch dieser Service ist kostenlos.

Karl-Heinz Schmid
Polizeipräsidium Freiburg
Referat Prävention
Stefan-Meier-Straße 35
79104 Freiburg
Tel.: +49 761 2960831
Email: ed.lw1542355890b.iez1542355890ilop@1542355890dimhc1542355890s.zni1542355890eh-lr1542355890ak1542355890
oder: ed.lw1542355890b.iez1542355890ilop@1542355890noitn1542355890evear1542355890p.pp.1542355890grubi1542355890erf1542355890