Sommerlesung: „Wenn nicht Du, wann dann!“


Im Rahmen der 1. Herdermer Sommer-Lesungen auf dem Herdermer Kirchplatz liest am Donnerstag, dem 29. Juni um 19.30 Uhr der Autor Rainer Bauck: „Wenn nicht du, wann dann“! Aberwitzige, geniale und halb so schlimme Kurzgeschichten. Der (ehemals) Freiburger Schriftsteller ist Stipendiat des Förderkreises deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg und vielen bereits durch seine Auftritte bei der Lesungsreihe „Unter Sternen“ bekannt. Freuen Sie sich auf einen Meister der kleinen Form.

Eintritt frei, Spende fürs Autorenhonorar erwünscht.

Für Bestuhlung ist natürlich gesorgt, Sie können aber auch Ihren eigenen (Camping-) Stuhl mitbringen und bis weit nach der Lesung den Sommerabend auf dem Herdermer-Kirchplatz genießen.

Bei schlechtem Wetter finden die Lesungen gleich nebenan in der Bibliothek des Jugendforums, Schlüsselstraße 5, statt.

Im Netz auch zu finden unter

http://buergerverein-herdern.de/herdermer-sommer-lesungen/

http://freiburger-schreibkiste.de/?p=1596

Die Organisatorin Astrid Ogbeiwi begrüßt die Zuhörer

Erster Sommerleseabend auf dem Kirchplatz in Herdern

Diesen Beitrag teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone