Freiburg (Herdern!) putzt sich raus


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wie bereits im letzten Jahr, findet auch in diesem Jahr in Freiburg die Aktion „Freiburg putzt sich raus“ statt.

Unser Stadtteil Herdern wird sich wieder über den BV daran beteiligen, mit hoffentlich vielen Interessierten.

 

Hiermit lade ich Sie alle ein, sich am Samstag den 11. März 2017 für etwa zwei Stunden zu engagieren!!

 

Bei sehr schlechter Witterung (Hagel, Sturm, Blitzeis) wird die Aktion auf den 18. März verlegt.

 

Hier einige wichtige Punkte:

  • Wir treffen uns am Samstag den 11. März 2017 um 10 Uhr auf dem Kirchplatz. Nach einer Einweisung und Ausgabe der Materialien (Warnwesten, Müllsäcke, Zangen und Handschuhe werden gestellt), bilden wir zwei bis drei Gruppen um den Müll vor allem in den exponierten Randbereichen unseres Stadtteils, wie z.B. Eichhalde, Waltersbergweg, Okenstraße mit Instituten am Botanischen Garten, Bahntrasse, etc. zu sammeln.
  • Um 12 Uhr kommen wir in der Aula der Weiherhofschule (Bestätigung steht noch aus) zu einem gemütlichen Ausklang zusammen. Getränke und Brezeln gibt es als Dank für alle Helfer.

Verbindliche Anmeldungen bitte direkt an unseren Koordinator Michael Hauck (mbhauck@web.de    – Rückmeldung bitte bis zum 10.Februar).

Über zahlreiche Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen!

 

Viele Grüße,

Ingrid Winkler