Benefizabend mit „Das Herrengedeck“


Am 18. März 2016 um 20.00 Uhr in der Katholischen Akademie Freiburg zu Gunsten des Fördervereins für ambulantes Kinder und Jugend-Hospizarbeit unter der Schirmherrschaft von Stadtdekan und Dompfarrer Herrn Wolfgang Gaber.

DAS HERRENGEDECK ist kein alkoholisches Mixgetränk, sondern ein à Cappella Männerquartett, singt unter dem Motto STIMMEN FÜR JUNGE MENSCHEN um 20.00 Uhr, im Saal der Katholischen Akademie, Wintererstrasse 1, einem zu erwartend sehr schönen, musikalischen Abend. Sie schöpfen unter anderem ihre Lieder, in eigener Interpretation, aus dem Repertoire vieler Jahrhunderte bis in unsere Gegenwart. Mit ihrem Gesang werden sie durch den Abend führen und verzichten dabei zu Gunsten des Fördervereins und damit der Hospizarbeit auf ihre Gage.

Ziel des Fördervereins ist es, ambulante Kinder- und Jugendhospizarbeit in Freiburg und Umgebung nachhaltig zu fördern, zu unterstützen und langfristig zu ermöglichen. Einrichtungen wie der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst des Malteser Hilfsdienstes können Dank qualifizierter Mitarbeiter betroffene Familien entlasten und in allen Lebens-, Sterbe- und Trauerphasen aufmerksam und hilfreich begleiten. Mehr Infos finden Sie auch unter: www.khf-freiburg.de

WICHTIG: Karten können reserviert, erworben und abgeholt werden von Montag bis Freitag zwischen 08.00 -17.00 Uhr in der Praxis Dr. Marcus Simon Konviktstr. 21/23, 2. OG, 79098 Freiburg. Verbindliche Reservierungen werden entgegengenommen unter 0175-6145749. Die Preise betragen € 25 für Erwachsene und € 10 für Kinder- und Jugendliche bis einschließlich 16. Lebensjahr.
Über Ihre Teilnahme am Konzert und somit auch für die Unterstützung oder ggf. auch eine Mitgliedschaft, würde sich der Förderverein sehr freuen.
Diese Einladung bitte gerne an Interessierte weitersagen!

Plakat_Benefizabend_18_03_2016

Diesen Beitrag teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone